<< Zurück

Hinweise zur Neugestaltung

Barrierefreiheit im neuen Bahnhof

von Moderation am 20.07.2011 | 16:57 | Kommentare: 1 |

Sehr geehrter Herr Jescheck,

mehrmals im Forum angesprochen wurde auch die Barrierefreiheit im neuen Bahnhof und dem umliegenden Areal, die laut der Teilnehmenden sichergestellt werden müsse.

Inwiefern wird das bei den Planungen berücksichtigt?

Viele Grüße,
Birgit Hohberg (Moderation)

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden

  Kommentare
Jescheck am 20.07.2011 17:07:00

Barrierefreiheit ist eines der wichtigsten Planungsziele für die Neugestaltung. Dieses ziel ist auch ein wichtiger Schlüssel, um Finanzmittel für die Realisierung erhalten.

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 259 Livediskussion mit Volker Jescheck Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 36 Bürgervorschläge Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 87
Hinweise zur Neugestaltung: 266
Feedback & Hilfe: 26
Hähnig / Gemmeke Arch.: 3
FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!