<< Zurück

Hinweise zur Neugestaltung

Fachliche Fragen

von Ulmi am 20.07.2011 | 16:23 | Kommentare: 1 |

Sehr geehrter Herr Jescheck,

im Verlauf der Diskussionen hier im Forum ergaben sich einige Fragen, auf die wir nur zum Teil Antworten fanden. Deswegen Stelle ich diese Fragen nun an Sie als Fachmann bzw. an die Stadtverwaltung insgesamt und bitte um Beantwortung.


1. Frage zur Neubaustrecke

In der Auslobung zum Architektenwettbewerb heißt es "Bei der Planung von Entwicklungsstufen des City-Bahnhof-Ulm-Konzeptes und der Entwicklung des Bahnhofumfeldes ist der zeitliche Zusammenhang mit den Baumaßnahmen der Neubaustrecke Stuttgart-Ulm zu beachten".

Frage: Welche genauen baulichen Veränderungen sind im Bereich des Bahnhofs auf Grund der Neubaustrecke Ulm-Wendlingen zu erwarten?


2. Frage zu den Höhen über NN

Liegt die Schillerstraße höher oder niedriger als die Friedrich-Ebert-Straße?
Wo sind genaue Höhenquerschnitte (so genannte Höhenpläne) der folgender Achsen einsehbar (Istzustand)?

- West-Ost: Bahnhofsunterführung - Straßenbahnhaltestelle - Innenstadt
- Nord-Süd: Friedrich-Ebert-Straße - Olgastraße, von Neutorstraße bis Neue Straße


3. Frage zu Verkehrszahlen

Wo kann man die neuesten Zählung der Verkehrsströme für diese beiden Kreuzungen einsehen?

- Friedrich-Ebert-Straße / Neue Straße
- Neutorstraße / Olgastraße

Wichtig wären Zählungen, die die einzelnen Fahrbeziehungen widerspiegeln, z.B. "von Neue Straße West nach Friedrich-Ebert-Straße", also keine reinen Zählungen des Querschnitts. Um zu sehen, wie hoch die maximale Belastung der Straßen ist, sollten die Zählwerte im 30-Minuten-Raster (oder genauer) verfügbar sein.


4. Fahrgastzuwachs

Vor einem Jahr haben Sie prognostiziert, dass den Bahnhof in Zukunft täglich 40.000 statt heute 30.000 Menschen passieren werden. Woher kommt dieser Zuwachs? Handelt es sich rein um zusätzliche Bahn-Fahrgäste, die bald die Neubaustrecke Richtung Stuttgart nutzen? Falls nicht, wie genau teilt sich dieser Zuwachs auf die verschiedenen Verkehrsträger auf?


5. Weniger Gleise

Es ist geplant, die Anzahl der Gleise am Hauptbahnhof auf der Westseite um 4 zu reduzieren. Dabei handelt es sich glücklicherweise nicht um Bahnsteiggleise.

Wie ist sichergestellt, dass sich dies nicht negativ auf die Leistung auswirkt? Nach dem Bau der neuen Strecke sollen laut Bahn durch Ulm deutlich mehr Personenzüge und auch mehr Güterzüge fahren als vorher. Warum werden diese Gleise abgebaut, und wofür wird der frei werdende Platz genutzt?


6. Mehr Bahnsteige

Es war geplant, die Anzahl der Bahnsteige von 4 auf 5 zu erhöhen. Ist das nach wie vor richtig? Inwieweit ändert sich dadurch die Anzahl der Bahnsteiggleise? Ich habe den Überblick verloren.

Wie viele Bahnsteiggleise hat der Ulmer Hauptbahnhof heute insgesamt? Und wie viele werden es nach dem Umbau sein? Wie viele davon sind heute Stumpfgleise und wie viele werden in Zukunft Stumpfgleise sein?


7. Modernere Bahnsteige

Die Bahnsteige sollen erneuert werden. Aus Gründen von Barrierefreiheit und Komfort wird es wahrscheinlich Aufzüge und Rolltreppen geben. Es ist jedoch bekannt, dass die Verkehrsleistung deutlich sinkt, wenn man normale Treppen durch Rolltreppenpaare und Aufzüge ersetzt.

Wie wollen Sie sicherstellen, dass sich die Leistung trotzdem erhöht? Die folgenden Maßnahmen wären dazu geeignet:

- deutliche Vergrößerung der Bahnsteigbreite
- Schaffung eines zweiten Zugangstunnels

Großstädte haben oft zwei Bahnsteigunterführungen, manchmal sogar drei. Ist die Umsetzung solcher Maßnahmen geplant?


8. Mehr Parkplätze

Laut Internet soll die Anzahl der Parkplätze östlich des Bahnhofs wachsen. Unter dem neuen Bahnhof soll es 300 (Ihre Aussage) und nach anderen Quellen 200 Plätze geben. Was ist richtig, und wie viele Plätze werden es insgesamt sein, also inklusive der ebenerdigen?

Welchen Mehrverkehr erwarten Sie dadurch auf der Friedrich-Ebert-Straße, das heißt, wie schätzen Sie die Umschlagzahlen dieser Parkplätze ein?


Vielen Dank im Voraus!

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden

  Kommentare
citybahnhof am 20.07.2011 16:30:59

Hallo Ulmi,

das sind eine ganze Reihe von Fragen, auf die Antworten teils erst nach einer kleinen Recherche möglich sind. Ich schlage daher vor, dass ich das in den nächsten Tagen mache und soweit möglich dann Auskunft gebe.

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 259 Livediskussion mit Volker Jescheck Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 36 Bürgervorschläge Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 87
Hinweise zur Neugestaltung: 266
Feedback & Hilfe: 26
Hähnig / Gemmeke Arch.: 3
FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!