<< Zurück

Hinweise zur Neugestaltung

Was ist Ihnen bei der Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes wichtig?

von Moderation am 14.07.2011 | 10:11 | Kommentare: 6 |

Liebe Teilnehmende,

im Forum wurde schon viel zur Gebäudegestaltung und Verkehrsregelung gesagt. Wie aber steht es mit der Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes?

Einige Nutzer/innen haben angeregt:
- ihn grün und als angenehmen Aufenthaltsort zu gestalten, z.B. mit Schatten spendenden Bäumen und Grünflächen:  Link

- ihn mit einem "architektonisch integrierten überdachten Weg vom Bahnhofsgebäude zur Straßenbahn" zu versehen:  Link

- die untere Ebene des Bahnhofs über den Bahnhofsvorplatz mit Tageslicht zu versorgen:  Link

- ebenerdige Fahrradstellplätze fürs schnelle Abstellen und eine zusätzliche, große Fahrradgarage mit gebührenpflichtigen Boxen zu integrieren:  Link

Was ist Ihnen hier wichtig?
Welche der Entwürfe sagt Ihnen in dieser Hinsicht zu? Hier geht es zur Kurzpräsentation der Entwürfe:  Link

Viele Grüße,
B. Hohberg (Moderation)

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden

  Kommentare
Moderation am 22.07.2011 14:33:25

Hallo TRG,

danke für Ihren Kommentar. Auch wenn Ihnen (noch!) keine Lösung des Problems einfällt, können Sie in einem der Themenwikis (zum Beispiel zur Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes) auf das Problem hinweisen.  Link

Im übrigen kann jeder Teilnehmer die Themenwikis ergänzen und bearbeiten.

Viele Grüße,


John Heaven (Moderation)

TRG am 22.07.2011 13:01:25

Weil ich es erst heute morgen wieder wahrgenommen habe: Auf jeden Fall sollte es künftig eine Nord-Süd-Radwegführung geben, die nicht mitten durch die Aufstellfläche der Fussgänger führt.

Das ist derzeit weder für die an der Ampel wartenden Fußgänger noch für Radfahrer besonders gut gelöst.

Nicht, dass ich dafür eine Lösung parat hätte, aber auch künftig sollten Radfahrer schnell über den Platz kommen ohne abzusteigen und dennoch die Passanten nicht zur permanenten Vorsicht gezwungen sein. Hat jemand eine gute Idee dazu?

Harriet am 16.07.2011 10:36:05

Ich hätt gern ein Cafe, wo man auch draußen sitzen kann.

Elena am 14.07.2011 14:17:53

Freundlich sollte er sein. Vielleicht mit schönen Lampen?

onranahpets am 14.07.2011 13:12:56

Mit dem Bahnhof und dem Bahnhofsplatz vermittelt unsere Stadt allen Ankommenden wo sie sich befinden nämlich in Ulm und nicht in irgendeiner Stadt. Kubische Bauten und Glasfassaden findet man überall. Der Platz sollte von schönen Bauten und nicht Zweckbauten umrandet sein. Der Schienen und der Straßenverkehr sollten dem Fußgängerverkehr untergeornet sein und der Platz insgesammt einen großzügigen Eindruck vermitteln.

Finja am 14.07.2011 11:54:42

Er sollte zweckdienlich sein, um viele Passanten "durchschleusen" zu können, andererseits bitte nicht so ein komplett grauer Vorplatz werden. Bäume, Pflanzen, Sitzgelegenheiten wären schon gut.

Finja

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 259 Livediskussion mit Volker Jescheck Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 36 Bürgervorschläge Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 87
Hinweise zur Neugestaltung: 266
Feedback & Hilfe: 26
Hähnig / Gemmeke Arch.: 3
FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!